DIE BÜHNE

Im Rahmen der Sanierungsarbeiten sind auf der Bühne die modernsten Licht und Tontechniken installiert worden.

Aufführungen werden beschriftet, die - auf den beiden Bühnenseiten angebrachten Led Wänden erscheinenden Übersetzungen in englischer und in deutscher Sprache, - gegebenenfalls im Ungarischen – sind im Zuschauerraum von überall einwandfrei zu lesen.

Unter der Bühne befindet sich ein System von Service-Räumlichkeiten mit einer Gesamtfläche von 1100 Quadratmetern, wo Auftretende sich kleiden und auf die Aufführungen vorbereiten können. Vor der Drehbühne ist ein Orchestergraben gerichtet worden, wo gleichzeitig sechzig Musiker spielen können.